Alzheimer-Krankheit als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts by Beata Laible

By Beata Laible

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 1,7, Hochschule RheinMain, Sprache: Deutsch, summary: Vor etwa hundert Jahren entdeckte der deutsche Arzt Alois Alzheimer eine Hirnerkrankung unbekannter Ursache. Die von ihm damals als „seltene“ bezeichnete Krankheit, ist gegenwärtig zur Volkskrankheit geworden. Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste shape von Demenz. Allein in Deutschland leben zurzeit mindestens eine Million Demenzkranke. Schätzungen zu Folge, werden es im Jahr 2030 zwischen 1,9 und 2,5 Millionen sein.
Die Alzheimer- Krankheit ist ein schleichender, unaufhaltsam fortschreitender Krankheitsprozeß, dessen Ursachen bisher nicht bekannt sind. Sie befällt nicht das gesamte Gehirn: betroffen sind vor allem die Bereiche der Hirnrinde, die für das Gedächtnis und für die Orientierung verantwortlich sind. Darüber hinaus greift das Leiden das Limbische method an, das bekanntlich als Sitz unserer Gefühle gilt. Der Krankheitsverlauf lässt sich in einigen Sätzen zusammenfassen: Der Abbau der psychischen und physischen Leistungen schreitet langsam voran. Der Erkrankte verliert mit der Zeit die Verbindung zur Welt und versinkt in Einsamkeit und Isolation. Er verändert seine Identität und wird zu einem anderen Menschen, der für die Umwelt nicht wiederzuerkennen ist. Die kontinuierliche Persönlichkeitsveränderung macht den Angehörigen zu schaffen und stellt eine zusätzliche Belastung dar.
Die Entwicklung, die eine Alzheimer-Erkrankung nimmt, ist tragisch und unfass-bar für den Betroffenen, der sein Schicksal kommen sieht. Ähnlich geht es den Angehörigen, die den Erkrankten über Jahre hinweg betreuen und das langsame, geistige Sterben eines geliebten Menschen begleiten. Zu wissen, wer der Mensch in der Vergangenheit struggle und welche adverse Veränderung die Krank-heit Schritt für Schritt bei ihm verursacht, stellt die zentrale Herausforderung für die Angehörigen dar.
Das Leben mit einem Alzheimer-Erkrankten ist eine stability aus Zuwendung und Überforderung, gemischt mit Gefühlen der Ratlosigkeit, des Ohnmacht und der Angst. Der Alltag ist durch das langsame Abschied nehmen geprägt und es ist ein Kunststück, das eigene Leben als Ehefrau, als Lebensgefährtin oder als Tochter in dieser paintings zu meistern.
Die Krankheit bricht oft plötzlich und unerwartet in das Leben ein. Der Betreuende muss genauso schnell lernen, mit der veränderten scenario richtig umzugehen. Niemand wird allerdings mit einer solchen scenario leicht fertig.

Show description

Read Online or Download Alzheimer-Krankheit als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts in Deutschland: Klassische Handlungsebenen sozialer Arbeit mit der betroffenen Zielgruppe: Angehörigenarbeit (German Edition) PDF

Best education theory books

Bildung und OECD: Ein instrumentaler Diskurs des Bildungsbegriffs anhand von vier Studien der OECD aus dem Bereich Schule (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, word: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Allgemeine Erziehungswissenschaft, insbesondere interkulturelle und vergleichende Bildungsforschung), Sprache: Deutsch, summary: Bildung ist nicht das Befüllen von Fässern, sondern das Entzünden von Flammen.

Why Students are Punished in Schools: Missing Learning Link

Seminar paper from the 12 months 2011 within the topic Pedagogy - Pedagogic Psychology, grade: 1-3, Mzumbe college (-), language: English, summary: This paper intends to deal with punishment as challenge in faculties. It caters to debate the function of punishment within the complete means of instructing and studying, the hyperlink has been made to supply a debate on how punishment should be utilized in colleges.

Devianz - Ausdruck misslungener Sozialisation: Erörtert und diskutiert am Beispiel Jugendkriminalität (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,0, Frankfurt collage of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major, Veranstaltung: Sozialarbeit, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Immer wieder wird misslungene Sozialisation oder anders, fehlgeschlagene Erziehung als Grund für deviantes Verhalten genannt.

Juegos y deportes de otros países (Spanish Edition)

Los deportes que desarrollaremos a continuación se encuentran adaptados a las características más generalizadas de nuestros centros educativos y sobre todo a las costumbres deportivas de nuestros alumnos, modificando las reglas para hacer los juegos más simples y activos, y eliminando las que permiten los angeles violencia a través de los contactos físicos voluntarios.

Extra resources for Alzheimer-Krankheit als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts in Deutschland: Klassische Handlungsebenen sozialer Arbeit mit der betroffenen Zielgruppe: Angehörigenarbeit (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 27 votes